Olshausen's Runde

In der "Olshausen's Runde" werden Tagesthemen, aber auch grundlegende Fragen des öffentlichen Rechts in informeller Atmosphäre vorgestellt und diskutiert. Die Runde soll in der Form eines brown-bag-Seminars abgehalten werden, so dass die Teilnehmer eingeladen sind, ihr Mittagessen mitzubringen.

Die Einladung zur nächsten Olshausen's Runde des Sommersemesters 2020 finden Sie hier.

Auch studentische Referenten sind in der Olshausen's Runde herzlich willkommen. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Garnett Traeger.

Chronik

Sommersemester 2020

 

Wintersemester 2019/2020

10.02.2020 Frau Josephine Doll
Russland und der EGMR: Persönlichkeitsrecht und Meinungsfreiheit im Spannungsverhältnis

27.01.2020 Frau Leonie Schrader
Datenschutz im Gesundheitswesen unter der DSGVO

13.01.2020 Herr Lektor cand. jur. Ph.d. Jan Timmermann Pedersen
Verwaltungsrechtliche Struktur und Allgemeines Verwaltungsrecht in Dänemark - Ermessen und Kommunale Selbstverwaltung

16.12.2019 Herr Prof. Dr. Florian Becker
Extraterritoriale Abgabengewalt der Länder

02.12.2019 Herr Dr. Dominik Schnichels
Europäisches Gesetzgebungsverfahren

18.11.2019 Herr Nicolas Harding
Die Charakterisierung staatlicher Accounts in sozialen Netzwerken

04.11.2019 Frau Carolin Hagenah
Parlamentarische Kontrolle - Aufgabe im Gesamtgefüge staatlicher Parlamentsfunktionen und möglicher Wandel durch die Digitalisierung

 

Sommersemester 2019

08.07.2019 Frau Charlotte Gaschke
Strategische Autonomie - Ein Beitrag zur Debatte um die Europäische Armee

24.06.2019 Frau Janna Hanke
Bericht über ein Freiwilligenjahr in einer US-amerikanischen Bürgerrechtsorganisation

17.06.2019 Herr Asad Yasin
Besoldung der hauptamtlichen kommunalen Wahlbeamten - ein Reformvorschlag am Beispiel Nordrhein-Westfalens

29.04.2019 Prof. Dr. Christoph Brüning
Ausbaubeiträge vor dem Aus

 

Wintersemester 2018/2019

29.01.2019 Prof. Dr. Sebastian Graf von Kielmansegg
Forschungsbiobanken und die Umstellung auf die Datenschutzgrundverordnung

11.12.2018 Prof. Dr. Christoph Brüning
Justizielle Garantien in der Sportgerichtsbarkeit

20.11.2018 Frau Johanna Flick
Die Widerspruchslösung im Transplantationsrecht - Verfassungsrechtliche Probleme

06.11.2018 Prof. Dr. Florian Becker
Kinderrechte ins Grundgesetz?

 

Sommersemester 2018

10.07.2018 Dr. Joost-Dietrich Busch, Ministerialrat a.D.
Die Bestimmung des Siegers im sportlichen Wettkampf - Ein systematischer Streifzug durch die faszinierende Welt der olympischen und außerolympischen Sportarten

12.06.2018 Prof. Dr. Mónica Ibagón
Das Internationale Verwaltungsrecht und die öffentlich-privaten Partnerschaften in Kolumbien

29.05.2018 Marc Petit
Verfassungsrecht, Verfassungsprozessrecht und Zwang durch Private - Probleme der Privatisierung von Einrichtungen mit intensivem Grundrechtsbezug 

15.05.2018 Marianne Müller
Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundordnung)

17.04.2018 Prof. Dr. Monika Frommel
Das Verbot des "Anbietens" von Diensten für den Schwangerschaftsabbruch nach § 219a Abs. 1 StGB

12.02.2018 Peer Ole Koch
Rechtsfragen im Zusammenhang mit der OffshoreWindenergieförderung – unter besonderer Berücksichtigung verfassungsrechtlicher Probleme des WindSeeG

Wintersemester 2017/2018

29.01.2018 Prof. Dr. Sebastian Graf von Kielmansegg
Notstandsverfassung und Streitkräfteeinsatz im Inland. Eine rechtsvergleichende Perspektive

15.01.2018 David Schenk, Marvin Schwope
Die Islamische Republik Iran und ein rechtsvergleichender Einblick

18.12.2017 Prof. Dr. Christoph Brüning
Mietpreisbremseverordnung - Notbremse oder Bremsversagen?

04.12.2017 Bastian Heuer
Vermögensabschöpfung im deutschen Rechtssystem. Ein Instrument zur Bekämpfung von Zigarettenschmuggel?

06.11.2017 Prof. Dr. Sebastian Graf von Kielmansegg
Gruppennützige Forschung an nichteinwilligungsfähigen Patienten